Kfz-Versicherung

Ob selbst- oder fremdverschuldet: Wenn's mal gekracht hat, heißt es kühlen Kopf bewahren. Was sind die nächsten Schritte? Erst Gutachter oder gleich Werkstatt? Und wenn ja, welche?

Melden Sie uns umgehend Ihren Schaden. Wir helfen Ihnen so schnell wie möglich weiter.


Sie haben folgende Möglichkeiten Ihren Schaden zu melden:

  • 24 h-Schaden-Hotline: +49 911 5307-3850

 

Auch wenn Sie eine Panne haben (platter Reifen, leere Battiere) können Sie uns rund um die Uhr erreichen:

  • 24 h-Pannen-Hotline: +49 911 5307-33073

Informationen für den Schadenfall


Kfz-Haftpflicht

Die KFZ-Haftpflichtversicherung ist eine gesetzlich vorgeschriebene Versicherung. Diese schützt vor finanziellen Folgen, die Sie mit Ihrem Kraftfahrzeug einem Dritten (z.B. Personen-, Sach- und Umweltschaden) zufügen. Wir kommen für die Sach- und Personenschäden auf, die Sie verursacht haben.


Sie waren für einen Moment unaufmerksam und sind einem anderen Auto aufgefahren. Das Heck des Autos vor Ihnen ist ganz schön demoliert. Wer trägt nun die Kosten?

Was ist zu tun?

1. Sichern Sie die Unfallstelle ab

Schalten Sie die Blinkanlage an und legen Sie eine Warnweste an, sichern Sie die Unfallstelle mit dem Warndreieck.

2. Schaden dokumentieren

Wichtig ist, dass Sie gleich an der Unfallstelle Fotos von den entstandenen Schäden machen. Tauschen Sie Ihre Personalien aus (Kennzeichen, Anschrift Fahrzeughalter, Versicherer, Versicherungsnummer) und halten Sie den genauen Ort und die genaue Zeit des Unfalls fest.- Hinweis: Bei unklarer Sachlage ist es sinnvoll die Polizei zu verständigen

3. Schaden umgehend melden

Melden Sie uns umgehend den Schaden, wir unterstützen Sie bereits am Telefon.

4. Kontaktaufnahme durch uns

Wir setzen uns sofort mit allen Beteiligten in Verbindung und wehren ggf. unberechtigte Ansprüche ab. Dazu benötigen wir Kontaktdaten wie Telefonnummer oder Mail Adresse.

 

Schaden melden


Teilkasko

In der Teilkaskoversicherung haben Sie den Diebstahl Ihres Autos sowie den Glasbruch, Wildschaden, Marderschaden, Sturm- und Hagel sowie Brand und Explosion mitversichert.

Nachfolgend sehen Sie beispielhaft versicherte Ereignisse:


Diebstahl

Sie parken Ihr Auto und als Sie zurückkommen ist Ihr Auto verschwunden.

Wird Ihr Fahrzeug innerhalb eines Monats nach Schadensanzeige nicht gefunden, zahlen wir eine Entschädigung für Ihr abhandengekommenes Auto.

Was ist zu tun?

1. Diebstahl der Polizei melden

Bei einem Autodiebstahl sollten Sie den Diebstahl sofort der Polizei melden und eine Anzeige gegen den Täter oder gegen Unbekannt aufgeben.

2. Melden Sie sich bei uns

Melden Sie uns telefonisch Ihren Schaden. Wir helfen Ihnen Schritt für Schritt bei der Abwicklung und geben Ihnen Ratschläge und nützliche Informationen

3. Auto abmelden

Melden Sie Ihr Fahrzeug bei der Zulassungsstelle ab und informieren Sie uns darüber.

4. Schadenmeldung ausfüllen

Füllen Sie die Schadenanzeige aus und fügen Sie alle geforderten Sachen bei.

5. Ruhe bewahren

Wird Ihr Fahrzeug innerhalb eines Monats wiedergefunden, bekommen Sie es zurück.
Deshalb empfehlen wir Ihnen mit der Wiederbeschaffung eines neuen Fahrzeuges mindestens die Frist von einem Monat abzuwarten.

 

Schaden melden


Sturm und Hagel (Elementarschäden)

Schäden durch Hagel und Unwetter sind in der Teilkaskoversicherung abgedeckt. Wir zahlen für Ihren finanziellen Schaden.

Was ist zu tun?

1. Dokumentieren Sie den Schaden

Machen Sie, wenn möglich, Fotos vom entstandenen Schaden.

2. Melden Sie sich bei uns

Wir unterstützen Sie bei der Behebung Ihres Schadens.

3. Partnerwerkstätten

Wir können Ihnen kompetente Partner empfehlen.
Bei Großereignissen in Ihrer Region arbeiten wir mit Spezialisten zusammen.

 

Schaden melden


Wildschaden

Sie fahren bei Dämmerung oder Nacht eine Landstraße entlang, plötzlich läuft ein Reh vor Ihr Fahrzeug. Es kracht...
Wir übernehmen die Reparaturkosten nach Zusammenstoß mit Tieren
Aller Art.

Was ist zu tun?

1. Sichern Sie die Unfallstelle ab

Schalten Sie die Blinkanlage an und legen Sie eine Warnweste an, sichern Sie die Unfallstelle mit dem Warndreieck.

2. Informieren Sie die Polizei

Verständigen Sie die Polizei und teilen Sie den Unfall der Dienststelle mit. Sie kann nötige Schritte einleiten, wie z.B. einen Förster oder einen Jäger hinzuziehen.

3. Lassen Sie das Tier in Ruhe, bis die Polizei eintrifft

Falls das Tier noch lebt, sehen Sie von Bemühungen ab. Verletzte Tiere können in Panik geraten und auch Sie verletzen. Bleiben Sie im Auto und warten Sie auf Hilfe.

4. Dokumentieren Sie die Schäden

Halten Sie die Schäden am Auto mit einer Kamera fest.

5. Melden Sie uns den Schaden

Wir helfen Ihnen bei der Behebung Ihres Schadens und bieten unseren Schadenservice an.

 

Schaden melden


Glasschaden

Kleiner Stein auf der Fahrbahn, große Auswirkung auf der Scheibe: Der Steinschlag auf der Windschutzscheibe zählt zu den häufigsten Ursachen für einen Glasschaden.

Wir übernehmen für Sie die Kosten für den Austausch, bzw. die Reparatur Ihrer Windschutzscheibe.

Was ist zu tun?

1. Melden Sie sich bei uns

Wir unterstützen Sie mit starken Partnern an der Seite bei der Behebung Ihres Schadens.

2. Reparatur über unsere Partner

Für Sie kostenlos! Bei einem Austausch der Windschutzscheibe sparen Sie sich 75,00 EUR Selbstbeteiligung.

 

Schaden melden


Marderschaden

Marder haben eine echte Schwäche für den Motorraum eines PKWs. Besonders gerne machen sich Marder an Kabeln und Schläuchen zu schaffen. Je nachdem woran sich das Tier im Wagen zu schaffen gemacht hat, können die Schäden ganz unterschiedlich ausfallen.

Wir leisten für die Reparatur von Schäden durch Tierbisse jeglicher Art und Ihre Folgeschäden.

Was ist zu tun?

1. Melden Sie sich bei uns

Wir unterstützen Sie bei der Behebung Ihres Schadens.

2. Folgeschäden

Folgeschäden können bis zu 3.000,00 EUR mitversichert sein.

3. Highlights

Dämmmatten, Achsmanschetten und alle Schäden an Leitungen/Schläuchen/Kabeln sind gegen Bissschäden jeglicher Tiere versichert.

 

Schaden melden


Vollkasko

Die Vollkaskoversicherung deckt neben den in der Teilkaskoversicherung auch selbst verursachte Schäden und Vandalismus ab.

Im Folgenden sehen Sie Beispiele zu den versicherten Ereignissen:


Vandalismus

Zerkratztes Auto, abgerissene Antenne, eingeschlagene Fensterscheiben. Vom Täter fehlt jede Spur. Wer kommt nun für den Schaden auf?

In der Vollkaskoversicherung ist Ihr Fahrzeug gegen jede Form von mut- und böswilligen Handlungen geschützt. Wir kommen für die Beseitigung der Schäden auf.

Was ist zu tun?

1. Informieren Sie die Polizei

Rufen Sie die Polizei und melden Sie den Schaden. Geben Sie an, welcher Schaden vorliegt und erstatten Sie Anzeige gegen den Täter oder gegen Unbekannt.

2. Dokumentieren Sie den Schaden

Fotografieren Sie den Schaden.

3. Melden Sie sich bei uns

Melden Sie uns umgehend den Schaden, wir unterstützen Sie telefonisch bei der Abwicklung und führen Sie durch den Schadenabwicklungsprozess.


Schaden melden


Eigen verursachte Schäden

Sie haben einen Unfall verursacht. Der Schaden des Gegners wird bezahlt. Doch wer kommt für den eigenen Schaden auf?

Wir tragen die Kosten für die Instandsetzung Ihres eigenen Fahrzeuges.

Was ist zu tun?

1. Sichern Sie die Unfallstelle ab

Schalten Sie die Blinkanlage an und legen Sie eine Warnweste an, sichern Sie die Unfallstelle mit dem Warndreieck.

2. Informieren Sie die örtlichen Behörden

Melden Sie den Schaden der Polizei.

3. Schaden dokumentieren

Wichtig ist, dass Sie gleich an der Unfallstelle Fotos von den entstandenen Schäden machen. Tauschen Sie Ihre Personalien (Kennzeichen, Anschrift Fahrzeughalter, Versicherer, Versicherungsnummer) mit dem Unfallgegner aus und halten Sie den genauen Ort und die genaue Zeit des Unfalls fest.

4. Schaden umgehend melden

Melden Sie uns umgehend den Schaden, wir unterstützen Sie telefonisch bei der Abwicklung.

 

Schaden melden


Unser Schadenmanagement

Sie hatten einen Unfall mit Ihrem Kraftfahrzeug und benötigen Hilfe? Dann melden Sie uns Ihren Schaden und wir erledigen den Rest für Sie. Sie müssen sich um nichts kümmern. Wir sorgen dafür, dass Sie schnell wieder mobil sind!

Leistungsübersicht

  • Werkstatt meldet sich innerhalb einer Stunde
  • Hol- und Bringservice
  • Ersatzfahrzeug
  • Reparatur nach Herstellvorgaben mit Originalersatzteilen
  • Innen- und Außenreinigung
  • 6 Jahre Garantie

 

Kfz - Digitaler Schadenservice

Eine Schadenfeststellung ist meistens schwierig und kompliziert - nicht bei uns!

Mit der SSH-Web-App fotografieren Sie den Schaden an Ihrem Fahrzeug und dieser wird über die Anwendung direkt übermittelt - Sie müssen sich um nichts weiter kümmern.

So funktioniert es:

Via SMS oder E-Mail-Adresse bekommen Sie einen Link übermittelt, der Sie direkt zur SSH Anwendung leitet. Step-by-Step werden Sie durch die benutzerfreundliche Anwendung geführt. Besondere Kenntnisse brauchen Sie dafür nicht. Anhand der Fotos wird von einem KFZ-Sachverständigen eine Schadenkalkulation erstellt. Dadurch wird der Vorgang schneller und unkomplizierter für alle Beteiligten abgewickelt.


uniVersa Case Management: Mehrwerte im Schadenfall

Mit dem uniVersa Case Management bieten wir Ihnen einen zusätzlichen Service an. Wir unterstützen Sie telefonisch bei der Abwicklung Ihres Schadens und begleiten Sie während des gesamten Schadenabwicklungsprozesses.

In der Sparte Kfz-Versicherung bieten wir Ihnen durch eine sofortige Kontaktaufnahme im Schadenfall einen zugeschnittenen Hilfeservice an und geben Ihnen nützliche Hinweise zum Ablauf der Schadenabwicklung z.B. bei einem Totalschaden.


uniVersa Case Management


Der uniVersa Schutzbrief

Der Universa-Schutzbrief hilft bei Unfallpech und Pannen. Wir organisieren schnelle Hilfe und übernehmen die Kosten für Start-, Pannen- und Unfallhilfe.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Pannen- und Unfallhilfe am Schadenort
  • Kostenerstattung, wenn das versicherte Fahrzeug geborgen oder abgeschleppt werden muss
  • Hilfe bei Verlust oder Defekt Ihres Fahrzeugschlüssels

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen folgende Leistungen, wenn der Schadenort mindestens 30 km von Ihrem Wohnort entfernt ist:

  • Mietwagen bei Fahrzeugausfall
  • Kostenerstattung für die Weiter- bzw. Rückfahrt mit Bahn oder Flugzeug
  • Übernachtung bei Fahrzeugausfall
  • Fahrzeugtransport nach Fahrzeugausfall im Ausland
  • Krankenrücktransport bei Reisen mit dem versicherten Fahrzeug
  • Rückholung von Kindern

 

Highlightblatt für den Kfz-Schutzbrief


Unser Tipp!

Unter der Rufnummer +49 911 5307-33073 steht Ihnen im Schadensfall unsere Kfz-Schutzbrief-Hotline jeden Tag - rund um die Uhr - mit kompetentem Rat und Hilfe zur Seite.


Online-Schadenformular

Persönliche Angaben

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld

Angaben zum Schaden

Pflichtfeld
Pflichtfeld

Angaben zum Unfallbeteiligten

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld

Datenschutzhinweise

Wir versichern, dass wir Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeiten und nutzen. Ihre Daten werden verschlüsselt (SSL) übertragen. Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzhinweise/Informationen zu den Betroffenenrechten.

Pflichtfeld

Hinweis: Nachdem Sie auf „absenden" geklickt haben, können Sie Ihrer Schadenmeldung noch Anhänge beifügen. Falls Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte einfach erneut auf „absenden".