Stationäre Zusatzversicherung: uni-SZ, uni-SZ II plus und uni-SZ II

Sie möchten sich während eines Krankenhausaufenthaltes in die Hände von Spitzenmedizinern begeben? Mit unseren stationären Zusatztarifen sichern Sie sich den Status eines Privatpatienten und können in aller Ruhe wieder gesund zu werden.

  • Ein- oder Zweibettzimmer. Entscheiden Sie selbst, welche Unterbringung Sie im Krankenhaus wünschen.
  • Chefarztbehandlung. Chefärzte und Spezialisten kümmern sich um Sie.
  • Freie Krankenhauswahl. Wählen Sie unter allen öffentlichen und privaten Krankenhäusern. Wir erstatten die Mehrkosten, falls Ihre Kasse die Kosten nicht bezahlt.

Unsere stationären Zusatztarife im Vergleich


Unsere uni-SZ-Leistungen für Sie

Stationäre Leistungen

Freie Krankenhauswahl

Wahl unter allen öffentlichen und privaten Krankenhäusern. Erstattung der Mehrkosten, sofern ein anderes als in der ärztlichen Einweisung genanntes Krankenhaus gewählt wird.

Unterbringung

Ein- oder Zweibettzimmer.

Chefarztbehandlung

Erstattung des Honorars nach der Gebührenordnung für Ärzte, wenn medizinisch notwendig auch über die Höchstsätze hinaus.

Selbstbeteiligung

Keine


Unsere uni-SZ II plus-Leistungen für Sie

Stationäre Leistungen

Freie Krankenhauswahl

Wahl unter allen öffentlichen und privaten Krankenhäusern. Erstattung der Mehrkosten, sofern ein anderes als in der ärztlichen Einweisung genanntes Krankenhaus gewählt wird.

Unterbringung

Zweibettzimmer.

Chefarztbehandlung Erstattung des Honorars nach der Gebührenordnung für Ärzte, wenn medizinisch notwendig auch über die Höchstsätze hinaus.
 Ambulante Operationen  100 % Erstattung.
Selbstbeteiligung Keine

Unsere uni-SZ II-Leistungen für Sie

Stationäre Leistungen

Freie Krankenhauswahl

Wahl unter allen öffentlichen und privaten Krankenhäusern. Erstattung der Mehrkosten, sofern ein anderes als in der ärztlichen Einweisung genanntes Krankenhaus gewählt wird.

Unterbringung

Zweibettzimmer.

Chefarztbehandlung

Erstattung des Honorars nach der Gebührenordnung für Ärzte, wenn medizinisch notwendig auch über die Höchstsätze hinaus.

Durch den Chefarzt höchstpersönlich erbrachte Leistungen für die Operation selbst (z.B. Kapazitäten-OP) werden bei Vorlage einer rechtsgültigen individuellen Vereinbarung (gemäß §2 GOÄ) bis zum 5-fachen Satz erstattet.

Selbstbeteiligung

25 EUR pro Tag für die Unterbringung im Zweibettzimmer (längstens 10 Tage einer ununterbrochenen stationären Heilbehandlung).


Beitragsbeispiele für unsere stationären Zusatztarife

Alter: 30 Jahre; Tarif: uni-SZ

  • Unterbringung im Einbettzimmer
  • Chefarztbehandlung
  • Keine Selbstbeteiligung

46,41 EUR pro Monat

In unserem Einsteigertarif uni-SZ-E zahlen Sie mit unserer Optionsversicherung uni-OPTI sogar nur 18,61 EUR.

 

Alter: 30 Jahre; Tarif: uni-SZ II plus

  • Unterbringung im Zweibettzimmer
  • Chefarztbehandlung
  • ambulante Operationen
  • keine Selbstbeteiligung

33,86 EUR pro Monat

 

Alter: 30 Jahre; Tarif: uni-SZ II

  • Unterbringung im Zweibettzimmer
  • Chefarztbehandlung
  • geringe Selbstbeteiligung

29,06 EUR pro Monat

In unserem Einsteigertarif uni-SZ II-E zahlen Sie sogar nur 14,61 EUR.


Angebot anfordern

Persönliche Angaben

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld


Datenschutzhinweise

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen. Wir versichern, dass wir Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeiten und nutzen.

Ihre Daten werden verschlüsselt (SSL) übertragen.

Pflichtfeld