Pflegeergänzung: uni-PVplus 50 und uni-PVplus 100

Sie möchten Ihr persönliches Pflegebudget erhöhen? Mit unserem Plegeergänzungstarif können Sie die Leistungen Ihrer gesetzlichen Pflegeversicherung sogar verdoppeln. Zwei Tarifstufen stehen zur Wahl und ermöglichen Ihnen eine optimale Ergänzung.

  • Erhöhung der Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung in allen Pflegegraden (1-5) um 50 % oder 100 %.
  • Keine Begrenzung der Leistung auf den Rechnungsbetrag.
  • Automatische Anpassung bei Leistungsveränderungen der Pflegepflichtversicherung ohne Gesundheitsfragen und ohne Altersbegrenzung – auch im Leistungsfall

Unsere Tarifstufen im Vergleich


Beispiele aus der Praxis


Ambulante Pflege


Pflege im Pflegeheim

Sie erhalten die vereinbarten Leistungen ohne Begrenzung auf den Rechnungsbetrag.


Unsere uni-PVplus 50-Leistungen für Sie

Leistungen für

monatliches Pflegegeld
(z. B. Pflege durch Angehörige)
158 EUR im Pflegegrad 2,
272,50 EUR im Pflegegrad 3,
364 EUR im Pflegegrad 4,
450,50 EUR im Pflegegrad 5
monatliche Pflegesachleistungen (Pflege durch Fachkräfte) 344,50 EUR im Pflegegrad 2,
649 EUR im Pflegegrad 3,
806 EUR im Pflegegrad 4,
997,50 EUR im Pflegegrad 5
zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel bis zu 20 EUR monatlich
technische Pflegehilfsmittel der gesetzlichen Pflegeversicherung

mitversichert

Maßnahmen zur Verbesserung des Wohnumfeldes bis zu 2.000 EUR je Maßnahme
ambulant betreute Wohngruppen 107 EUR monatlich
Verhinderungspflege bis zu 806 EUR jährlich in den Pflegegraden 2-5
Kurzzeitpflege bis zu 806 EUR jährlich in den Pflegegraden 2-5
monatliche Leistung für teilstationäre Tages- oder Nachtpflege 344,50 EUR im Pflegegrad 2,
649 EUR im Pflegegrad 3,
806 EUR im Pflegegrad 4,
997,50 EUR im Pflegegrad 5
monatliche Leistung für stationäre Pflege im Pflegeheim 62,50 EUR im Pflegegrad 1,
385 EUR im Pflegegrad 2,
631 EUR im Pflegegrad 3,
887,50 EUR im Pflegegrad 4,
1.002,50 EUR im Pflegegrad 5
Entlastungsbetrag 62,50 EUR monatlich (zweckgebunden)
Besonderheiten

Keine Begrenzung der Leistung auf den Rechnungsbetrag

Automatische Anpassung bei Leistungsveränderungen der Pflegepflichtversicherung ohne Gesundheitsfragen und ohne Altersbegrenzung – auch im Leistungsfall

uniVersa-Infoline

Telefonische Beratung zum Thema Pflege über unser Gesundheitstelefon mediLine.


Unsere uni-PVplus 100-Leistungen für Sie

Leistungen für

monatliches Pflegegeld
(z. B. Pflege durch Angehörige)
316 EUR im Pflegegrad 2,
545 EUR im Pflegegrad 3,
728 EUR im Pflegegrad 4,
901 EUR im Pflegegrad 5
monatliche Pflegesachleistungen (Pflege durch Fachkräfte) 689 EUR im Pflegegrad 2,
1.298 EUR im Pflegegrad 3,
1.612 EUR im Pflegegrad 4,
1.995 EUR im Pflegegrad 5
zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel bis zu 40 EUR monatlich
technische Pflegehilfsmittel der gesetzlichen Pflegeversicherung

mitversichert

Maßnahmen zur Verbesserung des Wohnumfeldes bis zu 4.000 EUR je Maßnahme
ambulant betreute Wohngruppen 214 EUR monatlich
Verhinderungspflege bis zu 1.612 EUR jährlich in den Pflegegraden 2-5
Kurzzeitpflege bis zu 1.612 EUR jährlich in den Pflegegraden 2-5
monatliche Leistung für teilstationäre Tages- oder Nachtpflege 689 EUR im Pflegegrad 2,
1.298 EUR im Pflegegrad 3,
1.612 EUR im Pflegegrad 4,
1.995 EUR im Pflegegrad 5
monatliche Leistung für stationäre Pflege im Pflegeheim 125 EUR im Pflegegrad 1,
770 EUR im Pflegegrad 2,
1.262 EUR im Pflegegrad 3,
1.775 EUR im Pflegegrad 4,
2.005 EUR im Pflegegrad 5
Entlastungsbetrag 125 EUR monatlich (zweckgebunden)
Besonderheiten

Keine Begrenzung der Leistung auf den Rechnungsbetrag

Automatische Anpassung bei Leistungsveränderungen der Pflegepflichtversicherung ohne Gesundheitsfragen und ohne Altersbegrenzung – auch im Leistungsfall

uniVersa-Infoline

Telefonische Beratung zum Thema Pflege über unser Gesundheitstelefon mediLine.


Beitragsbeispiele für unseren Pflegeergänzungstarif

Alter: 30 Jahre; Tarif: uni-PVplus 50

  • Erhöhung der Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung um 50 %
  • Leistung in allen Pflegegraden 1-5

15,85 EUR pro Monat

 

Alter: 30 Jahre; Tarif: uni-PVplus 100

  • Erhöhung der Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung um 100 %
  • Leistung in allen Pflegegraden 1-5

31,71 EUR pro Monat


Produktvideo - Private Pflegezusatzversicherung


Angebot anfordern

Persönliche Angaben

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld


Datenschutzhinweise

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen. Wir versichern, dass wir Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeiten und nutzen.

Ihre Daten werden verschlüsselt (SSL) übertragen.

Pflichtfeld